Freitag, 24. November 2017
Notruf: 112
 

eiko_icon Ölspur


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Zugriffe: 3152
Einsatzort Details:

K1260, Kohlberg > Grafenberg
Datum: 26.07.2017
Alarmierungszeit: 11:46 Uhr
Einsatzbeginn: 12:41 Uhr
Einsatzende: 14:24 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. 38 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke: 10
eingesetzte Kräfte :

FF Kohlberg
Polizei
    ÖL01

    Einsatzbericht :

    Um 12:37 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Ölspur auf der K1260 zwischen Kohlberg und Grafenberg alarmiert. Bei der ersten Befahrung der Strecke wurde festgestellt, dass die Ölspur stellenweise sehr schmierig war und sich weit über die Kreisgrenze bis nach Grafenberg erstreckte. Durch die Länge der Strecke wurde die Straßenmeisterei informiert und der Bauhof zur Unterstützung mit einer Kehrmaschine hinzugezogen. Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass die Ölspur von Kohlberg über Grafenberg und Bempflingen bis nach Neckartenzlingen ging. (sp)

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Herzlich Willkommen

    Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Auf den folgenden Seiten
    wollen wir Ihnen die Freiwillige Feuerwehr Kohlberg vorstellen und einen Einblick
    über die Tätigkeiten in einer Feuerwehr geben.

    Aktuell

    Feuerwehrleute gesucht!

    Interessieren Sie sich für die Feuerwehrarbeit und möchten sich gerne ehrenamtlich betätigen? Sprechen Sie uns an: Feuerwehrkommandant Alexander Seidenspinner, Tel. 0162/2660386, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Folge uns auf Facebook: