Dienstag, 27. September 2016
Notruf: 112

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Kohlberg wurde im Jahr 2003 von Arnold Luisoder gegründet. Seit 2003 konnte die Einsatzabteilung nun 10 aktive Einsatzkräfte durch die Jugendfeuerwehr gewinnen. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen kurz die Jugendfeuerwehr Kohlberg vorstellen:

Die Jugendfeuerwehr Kohlberg besteht derzeit aus 11 Jugendlichen und 6 Betreuern. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und die Jugendleiter treffen sich im 2-wöchentlichen Rythmus in geraden Wochen zu Übungen und weiteren Veranstaltungen.


 

Typische Tätigkeiten einer Jugendfeuerwehr:

- Übungsabende zum Thema Feuerwehrtechnik

- Leistungsabzeichen (Jugendflamme + Leistungsspange)

- Wettbewerbe auf Kreisebene

- Zeltlager und Hüttenwochenenden

- 24-Stunden-Übungen (Berufsfeuerwehrtag Neuffener Tal)

- Jährliches Kinderferienprogramm

- Allgemeine Tätigkeiten für Gemeinde Kohlberg

Weitere Bilder von unseren Übungsabenden und Aktionen findest du in der Bildergalerie!

Solltest du jetzt auch Interesse an der Jugendfeuerwehr bekommen haben, darfst du gerne zu uns stossen. Wir nehmen Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren in unsere Reihen auf.

Melde dich hierzu einfach bei unserer Jugendfeuerwehrwartin Vivian Doran (oder bei  eineer ihrer beiden Stellvertreter Sven Schmid & Ersin Sahin) oder komm zu einem unserer Übungsabende unverbindlich direkt vorbei. Die Termine der Übungsabende findest du in der Rubrik >>Termine<<

Wir freuen uns auf dich!


Leitung der Jugendfeuerwehr:

Jugendfeuerwehrwart
Sven Schmid
Achalmstraße 4
72664 Kohlberg

Tel: 0160-96495590
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Auf den folgenden Seiten
wollen wir Ihnen die Freiwillige Feuerwehr Kohlberg vorstellen und einen Einblick
über die Tätigkeiten in einer Feuerwehr geben.

Aktuell

Feuerwehrleute gesucht!

Interessieren Sie sich für die Feuerwehrarbeit und möchten sich gerne ehrenamtlich betätigen? Sprechen Sie uns an: Feuerwehrkommandant Alexander Seidenspinner, Tel. 0162/2660386, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns auf Facebook: